Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Tuttlingen / Fahrer mit vier ...

12.10.2017 - 20:11:39

Polizeipräsidium Tuttlingen / Fahrer mit vier .... (VS-Schwenningen) Fahrer mit vier Promille verursacht Verkehrsunfall

VS-Schwenningen - Ein betrunkener 54-Jähriger hat am Mittwochnachmittag, gegen 14:30 Uhr, einen heftigen Verkehrsunfall an der Messekreuzung in der Dürrheimer Straße verursacht. Der Mann fuhr mit einem Citroen Jumper auf einen vor ihm an der roten Ampel stehenden VW-Transporter auf. Der Transporter wurde durch die Wucht des Zusammenstoßes auf ein weiteres Auto geschoben. Ein von den eintreffenden Beamten durchgeführter Alkoholtest bei dem 54-Jährigen zeigte über vier Promille an. Eine Überprüfung ergab auch, dass dieser keine gültige Fahrerlaubnis besaß. Der Unfallverursacher muss sich nun in einem Strafverfahren verantworten.

gez. Anna Fleig

OTS: Polizeipräsidium Tuttlingen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110978 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110978.rss2

Rückfragen bitte an:

Dieter Popp Polizeipräsidium Tuttlingen Pressestelle Telefon: 07461 941-115 E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de