Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Tuttlingen / Ein ...

08.05.2017 - 15:17:14

Polizeipräsidium Tuttlingen / Ein .... (Bad Dürrheim) Ein leichtverletztes Kind und rund 10.000 Euro Sachschaden bei Auffahrunfall

Bad Dürrheim - Bei einem Auffahrunfall am Sonntag, gegen 10.50 Uhr, hat sich ein 14-jähriges Kind leichte Verletzungen zugezogen. Der mit sieben Personen besetzte Ford Tourneo war auf der Bundesstraße 27 von Bad Dürrheim in Richtung Schwenningen unterwegs. Auf Höhe des Gewerbegebietes Bad Dürrheim bremste der 35-jährige Lenker des Ford sein Fahrzeug ab. Ein nachfolgender 58-jähriger Mercedes-Fahrer erkannte die Situation zu spät und fuhr auf den Ford auf. An beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von je 5.000 Euro. Durch die Wucht des Aufpralles erlitt das 14-jährige Mädchen im Ford eine leichte Verletzung.

OTS: Polizeipräsidium Tuttlingen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110978 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110978.rss2

Rückfragen bitte an:

Harri Frank Polizeipräsidium Tuttlingen Telefon: 07461 941-113 E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de