Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Tuttlingen / Drei leicht verletzte Personen ...

04.07.2017 - 18:41:19

Polizeipräsidium Tuttlingen / Drei leicht verletzte Personen .... Drei leicht verletzte Personen bei Verkehrsunfall - 10.000 Euro Sachschaden

Waldachtal-Bundesstraße 28a - Zu einem Verkehrsunfall mit drei verletzten Personen kam es am Montag, gegen 22.35 Uhr, an der Einmündung Waldachtal auf die B 28a. Ein 20-jähriger Autofahrer wollte mit seinem Peugeot auf die B 28a in Richtung Schopfloch einbiegen, wobei er jedoch den Abstand eines aus Schopfloch herannahenden Fiat unterschätzte. Der ebenfalls 20-jährigen Fiat-Fahrerin gelang es nicht mehr auszuweichen, weshalb es im Einmündungsbereich zu einer heftigen Kollision kam. Dabei erlitten der Unfallverursacher und dessen Beifahrerin sowie die Fahrerin im Fiat leichte Verletzungen. Zur Versorgung der Verletzten und Absicherung der Unfallstelle waren die Feuerwehren Waldachtal und Dornstetten mit sechs Fahrzeugen und 38 Mann, das DRK mit zwei Notärzten und fünf Fahrzeugen vor Ort. Die Unfallstelle musste bis 00.45 Uhr für den Verkehr voll gesperrt werden. An den Fahrzeugen, die beide nicht mehr fahrbereit waren, entstand Sachschaden in Höhe von rund 10.000 Euro

OTS: Polizeipräsidium Tuttlingen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110978 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110978.rss2

Rückfragen bitte an:

Renate Diesch Polizeipräsidium Tuttlingen Pressestelle Telefon: 07461 941-111 E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!