Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Tuttlingen / Dieb versucht ...

19.06.2017 - 17:41:40

Polizeipräsidium Tuttlingen / Dieb versucht .... (Albstadt-Ebingen) Dieb versucht Einbruch in zwei Gaststätten

Albstadt-Ebingen - Ein unbekannter Dieb hat über das Wochenende versucht, in die Gaststätten "Alter Güterbahnhof" und "Brauhaus Zollernalb" einzubrechen. Obwohl er mehrfach ansetzte, gelang es ihm nicht, in die Räumlichkeiten einzudringen. Zunächst versuchte der Einbrecher, über die Behindertentoilette in die Gaststätten einzudringen. Dazu brauchte er den Notschlüssel für das WC, den er sich im Notfallkasten besorgte. Wegen der baulichen Trennung misslang dieses Vorhaben jedoch, weshalb er mehrere Türen der beiden Lokale mit einem Hebelwerkzeug bearbeitete. Am Brauhaus wuchtete der Einbrecher auch noch das Türschild aus der Verschraubung. Es half alles nichts - die Türen blieben zu. Den Schlüssel zum Behinderten-WC und das Türschild nahm er mit. Der Sachschaden, den er verursachte, wird auf 1500 Euro geschätzt.

OTS: Polizeipräsidium Tuttlingen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110978 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110978.rss2

Rückfragen bitte an:

Thomas Kalmbach Polizeipräsidium Tuttlingen Telefon: 07461 941-114 E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!