Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Tuttlingen / Brandursache für das ...

08.03.2017 - 16:31:46

Polizeipräsidium Tuttlingen / Brandursache für das .... (Hechingen) Brandursache für das Feuer im "Weißen Häusle" ist unklar

Hechingen - Nach dem Brand im "Weißen Häusle" am vergangenen Sonntag haben die bisherigen Brandermittlungen noch nicht zur endgültigen Feststellung der Brandursache geführt. Staatsanwaltschaft Hechingen und die Beamten des Kriminalkommissariats Balingen suchen deshalb weiterhin nach eindeutigen Hinweisen und Spuren des Brandausbruchs. Daher hat die Staatsanwaltschaft Hechingen jetzt auch einen Brandsachverständigen eingeschaltet, der das Brandobjekt im Fürstengarten in den nächsten Tagen begutachten wird. Dieser wird auch Feststellungen dazu zu treffen haben, ob ein Herd in der Küche des Gebäudes bei der Brandentstehung eine Rolle gespielt hat. Es wird weiterhin in alle Richtungen ermittelt.

OTS: Polizeipräsidium Tuttlingen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110978 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110978.rss2

Rückfragen bitte an:

Thomas Kalmbach Polizeipräsidium Tuttlingen Telefon: 07461 941-114 E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!