Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Tuttlingen / Betrunkener ...

14.11.2016 - 14:40:41

Polizeipräsidium Tuttlingen / Betrunkener .... (Bad Dürrheim) Betrunkener Autofahrer bleibt mitten auf der Straße stehen und schläft ein

Bad Dürrheim - Ein 32-jähriger Autofahrer ist am frühen Sonntagmorgen in erheblich alkoholisierten Zustand mit einem Fiat Punto in der Gartenstraße unterwegs gewesen, mit dem Wagen mitten auf der Straße beziehungsweise quer über Gehweg und Grünstreifen stehen geblieben und schließlich "selig" hinter dem Steuer eingeschlafen. Nachdem eine Anwohnerin gegen 08.30 Uhr das quer auf der Straße stehende Auto der Polizei mitgeteilt hatte, trafen die anrückenden Beamten den immer noch mit über 1,1 Promille alkoholisierten Mann schlafend hinter dem Lenkrad des Autos an. Der 32-Jährige wurde geweckt und entsprechend befragt. Der konnte sich aber nicht erklären, wie er mit dem Auto in diese missliche Lage gekommen war. Er habe in der Nacht in einem Café in Schwenningen alkoholische Getränke zu sich genommen und sei dann losgefahren. Nach der Abgabe seines Führerscheines und einer durchgeführten Blutentnahme muss sich der Mann nun noch in einem Strafverfahren für seine orientierungslose Fahrt unter Alkoholeinwirkung verantworten. Das Fahrzeug wurde von der Straße entfernt und die Fahrzeugschlüssel später an einen Angehörigen des 32-Jährigen übergeben.

OTS: Polizeipräsidium Tuttlingen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110978 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110978.rss2

Rückfragen bitte an:

Dieter Popp Polizeipräsidium Tuttlingen Pressestelle Telefon: 07461 941-115 E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de