Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Tuttlingen / Berauschende ...

20.03.2017 - 15:31:31

Polizeipräsidium Tuttlingen / Berauschende .... (VS-Schwenningen) "Berauschende" Autofahrt wird gestoppt

VS-Schwenningen - Ein 19 Jahre junger Mann ist am Sonntag, gegen 21:30 Uhr, im Römerweg von der Polizei kontrolliert worden. Der Verdacht der Beamten, dass der Autofahrer unter Drogeneinfluss steht, wurde durch einen Urintest erhärtet. Nun muss sich der junge Mann wegen dem Besitz von Drogen und - je nach Ergebnis der Blutuntersuchung - dem Fahren unter Drogeneinfluss verantworten.

gez. Samuel Riedel

OTS: Polizeipräsidium Tuttlingen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110978 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110978.rss2

Rückfragen bitte an:

Dieter Popp Polizeipräsidium Tuttlingen Pressestelle Telefon: 07461 941-115 E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!