Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Tuttlingen / Beim Wenden ...

25.09.2017 - 16:16:38

Polizeipräsidium Tuttlingen / Beim Wenden .... (Beffendorf / K 5522) Beim Wenden Motorrad übersehen

Beffendorf / K 5522 - Am Sonntag hat ein 48-jähriger Ford-Fahrer beim Wenden auf der Kreisstraße zwischen Bösingen und Beffendorf einen 54-jährigen Motorradfahrer übersehen und ist gegen das Motorrad gefahren. Der Ford-Fahrer wollte von Bösingen in Richtung Beffendorf fahren. Kurz vor dem Ortseingang von Beffendorf stellte er fest, dass er sich verfahren hatte. Aus diesem Grund setzte er mit seinem Wagen auf Fahrbahn zum Wenden an. Hierbei übersah er einen Motorradfahrer, der gemeinsam mit seiner 54-jährigen Sozia in Richtung Beffendorf fuhr und den Ford überholen wollte. Er touchierte mit seinem Wagen das Motorrad. Die Maschine wurde durch den Zusammenstoß nach links abgewiesen, weshalb der Motorrad-Fahrer und seine Sozia stürzten. Hierbei wurde der 54-Jährige Motorradfahrer schwer - seine ebenfalls 54-jährige Sozia leicht verletzt. Sie kamen mit Rettungswagen in ein umliegendes Krankenhaus. Insgesamt entstand Sachschaden in Höhe von ungefähr 10.000 Euro.

OTS: Polizeipräsidium Tuttlingen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110978 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110978.rss2

Rückfragen bitte an:

Nina Furic Polizeipräsidium Tuttlingen Pressestelle Telefon: 07461 941-117 E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!