Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Tuttlingen / (Autobahndreieck Bad Dürrheim - ...

18.01.2017 - 13:41:50

Polizeipräsidium Tuttlingen / (Autobahndreieck Bad Dürrheim - .... (Autobahndreieck Bad Dürrheim - Donaueschingen) Zu schnell auf der Autobahn unterwegs, Pkw kommt ins Schleudern

Autobahndreieck Bad Dürrheim - Donaueschingen - Infolge nicht angepasster Geschwindigkeit ist es am Dienstagabend, gegen 19.30 Uhr, zu einem Unfall auf der Bundesautobahn A 864 zwischen dem Autobahndreieck Bad Dürrheim und Donaueschingen gekommen. Ein 51-jährige BMW-Fahrer kam infolge Schneeverwehungen auf der dann winterglatten Fahrbahn ins Schleudern. Das Auto prallte zunächst gegen die Mittelschutzplanke. Von dort wurde der BMW abgewiesen und kam schließlich unterhalb einer Böschung am rechten Fahrbahnrand zum Stehen. Der Mann hatte Glück und wurde nicht verletzt. An seinem Pkw entstand Sachschaden in Höhe von 9000 Euro.

gez. Kim Koch

OTS: Polizeipräsidium Tuttlingen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110978 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110978.rss2

Rückfragen bitte an:

Dieter Popp Polizeipräsidium Tuttlingen Pressestelle Telefon: 07461 941-115 E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!