Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Tuttlingen / Auto ...

24.01.2017 - 19:36:35

Polizeipräsidium Tuttlingen / Auto .... (Seitingen-Oberflacht) Auto durchbricht Hauswand eines Firmengebäudes

Seitingen-Oberflacht - Zwei leichtverletzte Personen und rund 15.000 Euro Sachschaden ist die Bilanz eines Verkehrsunfalles am Dienstag, gegen 15.25 Uhr, auf der Hohnerstraße. Ein 48-jähriger Lenker eines Opel Insignia verlor am Ortsausgang in Fahrtrichtung Tuttlingen die Kontrolle über seinen Wagen und überfuhr eine Verkehrsinsel. In der Folge kam der Opel nach rechts von der Straße ab und schanzte die Straßenböschung hinab. Nach der weiteren Fahrt von rund 50 Meter durch einen Acker, prallte der Wagen schlussendlich gegen die Gebäudewand eines medizintechnischen Betriebes. Durch die Wucht des Aufpralles wurde hierbei die Hauswand durchbrochen. Als Unfallursache wird nach bisherigen Ermittlungen von einem medizinischen Notfall ausgegangen. Beim Aufprall auf das Gebäude erlitten der 48-jährige Fahrzeuglenker und seine im Fahrzeug befindliche 11-jährige Tochter leichte Verletzungen.

OTS: Polizeipräsidium Tuttlingen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110978 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110978.rss2

Rückfragen bitte an:

Harri Frank Polizeipräsidium Tuttlingen Telefon: 07461 941-113 E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!