Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Tuttlingen / Auffahrunfall in ...

14.09.2017 - 15:11:58

Polizeipräsidium Tuttlingen / Auffahrunfall in .... (VS-Villingen) Auffahrunfall in der Niederwiesenstraße - Autofahrerin leicht verletzt

VS-Villingen - Bei einem Auffahrunfall leichte Verletzungen zugezogen hat sich eine 55-jährige Peugeot-Fahrerin am Mittwochspätnachmittag in der Niederwiesenstraße. Die Frau war gegen 16.10 Uhr stadtauswärts unterwegs und musste im Bereich eines Einkaufsmarktes kurz hinter der Kreuzung Niederwiesenstraße und Kuthmühleweg verkehrsbedingt anhalten. Ein mit einem Golf folgender 21-Jähriger erkannte die Situation zu spät und prallte mit seinem Wagen in das Heck des Peugeots. An den beiden Autos entstand Sachschaden in Höhe von mehreren tausend Euro. Ein Abschleppdienst kümmerte sich um die beiden nicht mehr fahrbereiten Wagen. Die bei dem Unfall leicht verletzte Peugeot-Fahrerin begab sich später zu einem Arzt.

OTS: Polizeipräsidium Tuttlingen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110978 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110978.rss2

Rückfragen bitte an:

Dieter Popp Polizeipräsidium Tuttlingen Pressestelle Telefon: 07461 941-115 E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!