Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Tuttlingen / Alkoholisierter ...

25.10.2016 - 11:55:46

Polizeipräsidium Tuttlingen / Alkoholisierter .... (Balingen) Alkoholisierter Autofahrer überfährt zwei Verkehrsinseln

Balingen - Am Dienstag, um 01.20 Uhr, hat ein 42-jähriger Autofahrer beim Kreisverkehr in Nähe der Heiliggeistkirche zwei Verkehrsinseln überfahren und Sachschaden angerichtet. Der Mann fuhr auf der Paulinenstraße an der Kreisel heran. Am Ende der Straße befindet sich im Einfahrtsbereich in den Kreisverkehr eine Verkehrsinsel, die der 42-Jährige überfuhr und dabei ein Verkehrszeichen umdrückte. Der Mann fuhr unbeeindruckt weiter und verließ das Rundell in Richtung Bahnhofstraße. In der Ausfahrt war ihm die zweite Verkehrsinsel im Weg. Endstation war die Straßenlaterne auf der Insel, gegen die der Seat-Fahrer prallte. Die Straßenlaterne verkeilte sich unter dem Auto. Der Mann war erkennbar alkoholisiert und nicht fahrtüchtig, weshalb er zuerst blasen und dann zum Aderlass musste. Einen Führerschein besitzt er seit letztem Monat nicht mehr. Er wurde ihm dort nach einer Trunkenheitsfahrt abgenommen. An dem Seat entstand Totalschaden. Deshalb war ein Abschleppdienst notwendig. Der Fremndschaden wird auf etwa 3000 Euro geschätzt. Der 42-Jährige blieb unverletzt.

OTS: Polizeipräsidium Tuttlingen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110978 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110978.rss2

Rückfragen bitte an:

Thomas Kalmbach Polizeipräsidium Tuttlingen Telefon: 07461 941-114 E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de