Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Tuttlingen / Alkoholfahrt - ...

30.04.2017 - 19:21:20

Polizeipräsidium Tuttlingen / Alkoholfahrt - .... (Schwenningen) Alkoholfahrt - 28-Jähriger leistet Widerstand - Polizisten leicht verletzt

Villingen-Schwenningen - Ein 28-jähriger VW Passat-Fahrer leistete am frühen Sonntagmorgen bei einer Verkehrskontrolle Widerstand gegen das Einschreiten von Polizeibeamten. Der Beschuldigte war in der Keplerstraße kontrolliert worden. Dabei stellte sich heraus, dass der Mann unter Alkoholeinwirkung stand. Als der 28-Jährige zur Dienststelle gebracht werden sollte, widersetzte er sich der Maßnahme. Die Beamten mussten schließlich Pfefferspray einsetzen. Bei der Auseinandersetzung mit dem Beschuldigten zogen sich drei Polizisten leichte Verletzungen zu. Eine ärztliche Versorgung war jedoch nicht erforderlich. Der Führerschein des 28-Jährigen wurde beschlagnahmt. Außerdem ordnete die Staatsanwaltschaft eine Blutentnahme an. Neben einer Trunkenheitsanzeige wird der Beschuldigte auch wegen Widerstands gegen Polizeibeamte angezeigt.

OTS: Polizeipräsidium Tuttlingen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110978 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110978.rss2

Rückfragen bitte an:

Michael Aschenbrenner Polizeipräsidium Tuttlingen Pressestelle Telefon: 07461 941-110 E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!