Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Tuttlingen / 67-jähriger ...

23.05.2017 - 10:16:57

Polizeipräsidium Tuttlingen / 67-jähriger .... (Dormettingen) 67-jähriger Fußgänger von Traktor erfasst

Dormettingen - Am Montag, kurz vor 16 Uhr, ist ein 67-jähriger Fußgänger auf der K 7129 bei Dormettingen von einem Traktor angefahren und schwer verletzt worden. Er musste in eine Spezialklinik nach Tübingen gebracht werden.

Der 67-Jährige ging am rechten Fahrbahnrand der Straße in Richtung des Kreisverkehrs Dormettingen/Dautmergen. Auf der Kreisstraße fuhr ein 52-jähriger Landwirt mit einem landwirtschaftlichen Zug in dieselbe Richtung. Er sah den Mann am rechten Straßenrand gehen, verringerte deshalb sein Tempo und lenkte seinen Traktor in Richtung Fahrbahnmitte. Unmittelbar vor dem Schlepper ging der 67-Jährige plötzlich über die Straße. Der Landwirt erfasste ihn mit dem Unterlenker seines Traktors und warf ihn zu Boden. Der Fußgänger verletzte sich bei dem Zusammenprall schwer und kam zunächst ins Zollernalb-Klinikum nach Balingen. Wegen der Schwere seiner Verletzungen wurde er später in die Crona-Klnik nach Tübingen verlegt. Sachschaden entstand nicht.

OTS: Polizeipräsidium Tuttlingen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110978 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110978.rss2

Rückfragen bitte an:

Thomas Kalmbach Polizeipräsidium Tuttlingen Telefon: 07461 941-114 E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de