Obs, Polizei

Polizeipräsidium Tuttlingen / 16 neu gepflanzte ...

04.04.2017 - 18:11:34

Polizeipräsidium Tuttlingen / 16 neu gepflanzte .... (Heinstetten) 16 neu gepflanzte Apfelbäume geköpft - Polizei sucht Zeugen

Heinstetten - Zwischen Samstag, 16 Uhr, und Sonntag, 10.30 Uhr, haben unbekannte Täter am nordwestlichen Ortsrand von Heinstetten, im Gewann Hofen, an 16 neu gepflanzten Apfelbäumen die Kronen abgezwickt und deren Wachstum damit ein Ende gesetzt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von zirka 2500 Euro. Die Polizei hat Ermittlungen wegen Sachbeschädigung aufgenommen und sucht nach Zeugen. Wer sachdienliche Hinweise zu dem Fall geben kann wird gebeten, sich beim Polizeirevier Albstadt unter der Telefonnummer 07432 955 0 zu melden.

OTS: Polizeipräsidium Tuttlingen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110978 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110978.rss2

Rückfragen bitte an:

Thomas Kalmbach Polizeipräsidium Tuttlingen Telefon: 07461 941-114 E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!