Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Tuttlingen / 16.000 ...

13.10.2017 - 16:12:15

Polizeipräsidium Tuttlingen / 16.000 .... (Villingen-Schwenningen) 16.000 Euro bei Auffahrunfall

Villingen-Schwenningen - Am Donnerstag ist ein 66-Jähriger Seat-Fahrer an der Ampel in der Villinger Straße in das Heck eines VW-Passats gefahren. Vermutlich aus Unachtsamkeit bemerkte er nicht, dass der 49-Jährige VW-Fahrer bremste. Es enstand ein Sachschaden in Höhe von geschätzten 16.000 Euro.

OTS: Polizeipräsidium Tuttlingen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110978 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110978.rss2

Rückfragen bitte an:

Nina Furic Polizeipräsidium Tuttlingen Pressestelle Telefon: 07461 941-117 E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de