Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Tuttlingen / 14-Jähriger ...

05.10.2017 - 19:01:30

Polizeipräsidium Tuttlingen / 14-Jähriger .... (Trossingen) 14-Jähriger Radfahrer überquert Rücksichtslos die Straße und verursacht Unfall

Trossingen - Ein 14-jähriger Jugendlicher ist , am Mittwochabend, kurz nach 18:10 Uhr, mit seinem Fahrrad beim Queren der Brühlstraße von einem Auto erfasst und leicht verletzt worden. Der 14-Jährige radelte vom Rewe Parkplatz über einen Fußweg bis zur Brühlstraße. Dort fuhr er zwischen einer Hecke und den am Straßenrand geparkten Autos laut Zeugenaussagen ungebremst hindurch auf die Brühlstraße, um diese zu überqueren. Just in diesem Augenblick kam ein Audi A4 von rechts auf der Brühlstraße und erfasste den Jugendlichen mit seiner Stoßstange auf der Fahrbahnmitte. Hierbei wurde der 14-Jährige über die Motorhaube nach links auf die Fahrbahn geschleudert und verletzte sich glücklicherweise nur leicht. Laut Zeugen fuhr der 24-jährige Audi Lenker mit angepasster Geschwindigkeit. Dieser konnte jedoch auf Grund der Sichtbehinderung nicht mehr rechtzeitig bremsen. Am Fahrrad entstand wirtschaftlicher Totalschaden, während am Audi mehrere Kratzer und Dellen in Höhe von über 1000 Euro entstanden.

gez. David Karpf

OTS: Polizeipräsidium Tuttlingen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110978 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110978.rss2

Rückfragen bitte an:

Michael Aschenbrenner Polizeipräsidium Tuttlingen Pressestelle Telefon: 07461 941-110 E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de