Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Trier / Fußballspiel der SV Eintracht Trier ...

20.05.2017 - 20:06:25

Polizeipräsidium Trier / Fußballspiel der SV Eintracht Trier .... Fußballspiel der SV Eintracht Trier gegen den SV Waldhof Mannheim verlief überwiegend friedlich

Trier - Überwiegend friedlich und unproblematisch verlief aus Sicht der Polizei die Regionalligabegegnung des SV Eintracht Trier und des SV Waldhof Mannheim im Trierer Moselstadion am Samstag, 20. Mai.

Im Rahmen der Fanbegleitung der Mannheimer Fans gab es drei Straftaten zum Nachteil von Polizeibeamten, darunter zwei Körperverletzungen und eine Beleidigung, die konsequent verfolgt wurden. "Wir sind sehr zufrieden mit dem Polizeieinsatz. Neben vereinzelten Provokationen der Fans untereinander und den drei Straftaten zum Nachteil der eingesetzten Polizeibeamten verlief das Spiel insgesamt ruhig", sagt Einsatzleiter Ralf Krämer.

OTS: Polizeipräsidium Trier newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117701 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117701.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Trier

Telefon: 0651-9779-0 E-Mail: pptrier.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.trier

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!