Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Südhessen / Verkehrsunfall mit einer ...

16.02.2017 - 23:36:20

Polizeipräsidium Südhessen / Verkehrsunfall mit einer .... Verkehrsunfall mit einer schwerverletzen und drei leichtverletzten Personen

Groß-Gerau - Am 16.02.17 befuhr gegen 18.05 Uhr eine 27-jährige Fahrzeugführerin mit ihrem Opel Corsa den Nordring aus Richtung Landesstraße 3482 kommend in Fahrtrichtung Waldstraße. Am Brückenabgang bemerkte sie zwei dort verkehrsbedingte haltende Fahrzeuge, bremste, kam auf der regennassen Fahrbahn ins Rutschen und geriet dadurch auf die Gegenfahrbahn. Hierbei stieß sie mit einem entgegenkommenden PKW zusammen. Die Fahrerin wurde schwerverletzt, die beiden fünf- und sechs-jährigen mitfahrenden Kinder wurden leichtverletzt. Der 38-jährige Fahrzeugführer des entgegenkommenden Fahrzeuges wurde ebenfalls leicht verletzt. Die verletzten Personen wurden im umliegende Krankhäuser verbracht. An den beiden Fahrzeugen entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von 10.500,00 EUR. Der Nordring war in der Zeit von 18.10 Uhr bis 19.45 Uhr komplett gesperrt.

OTS: Polizeipräsidium Südhessen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/4969 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_4969.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen Polizeidirektion Groß-Gerau Köhler, PHK

Telefon: 06152 - 1750

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!