Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Südhessen / Rüsselsheim: Toter Mann aus dem ...

18.07.2017 - 13:56:48

Polizeipräsidium Südhessen / Rüsselsheim: Toter Mann aus dem .... Rüsselsheim: Toter Mann aus dem Main identifiziert/31-Jähriger ist ertrunken

Rüsselsheim - Der am 10. Juli zwischen der Opelbrücke und dem Stadion "Am Sommerdamm" von einem Passanten entdeckte, im Main treibende Tote (wir haben berichtet), ist identifiziert. Es handelt sich um einen 31-jährigen aus Polen stammenden Mann, der zuletzt in Raunheim wohnte. Sein Arbeitgeber hatte den Mitarbeiter bei der Polizei als vermisst gemeldet. Eine Obduktion des Leichnams hatte ergeben, dass der 31-Jährige ertrunken ist. Hinweise auf Fremdeinwirkung fanden sich nicht.

Unsere Bezugsmeldung: http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/4969/3682235

OTS: Polizeipräsidium Südhessen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/4969 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_4969.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen Pressestelle Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Bernd Hochstädter Telefon: 06151/969-2423 o. Mobil: 0172 / 3097857 Fax: 06151/969-2405 E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!