Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Südhessen / Raubüberfall auf Getränkemarkt - ...

19.07.2017 - 05:06:41

Polizeipräsidium Südhessen / Raubüberfall auf Getränkemarkt - .... Raubüberfall auf Getränkemarkt - Ergänzung zu unserer Erstmeldung vom 18.07.17, 20.35 Uhr

Mörlenbach - Am Dienstag (18.) gegen 18.50 Uhr, wurde ein Getränkemarkt in der Fürther Straße überfallen und mehrere hundert Euro geraubt. Der Täter betrat den Markt und drängte unter Vorhalten eines großen Messers, das ähnlich eine Machete ausgesehen haben soll, einen der beiden Angestellten zur Kasse. Dort ließ er sich die Tageseinnahmen in eine große, weiße Plastiktüte geben und flüchtete zu Fuß in Richtung Bahngleise. Bei der sofort eingeleiteten Fahndung, bei der auch ein Polizeihubschrauber eingesetzt war, gingen mehrere hinweise aus der Bevölkerung ein. Mit einem großes Polizeiaufgebot wurden ein Mehrfamilienhaus und ein Fabrikgebäude durchsucht. Polizeihunde suchten auch entlang der Weschnitz, die der Täter vermutlich durchwatet hat. Die Fahndung wurde bis in die späten Abendstunden aufrecht erhalten. Die Polizeistation Heppenheim bittet um Hinweise unter der Rufnummer 06252/705 555. Vielleicht hat jemand den Täter noch vor der Tat im Bereich des Getränkemarktes gesehen oder kann Angaben zum Fluchtverlauf machen.

Er wird wie folgt beschrieben: männlich, 25-30 Jahre, 165-170 cm groß, Südländer, kräftige Statur - eher dicklich, bekleidet mit schwarzem Kapuzenpulli, dabei die Kapuze über den Kopf gezogen und ein schwarzes Tuch oder den Pulli vor dem Mund. Trotzdem waren schwarze Barthaare und dunkle Haare zu sehen. Er trug dunkle Baggy Jeans und sprach nur gebrochen Deutsch. Die weiteren Ermittlungen werden von der Kripo in Heppenheim geführt.

Klaus Lehmann, Polizeiführer vom Dienst

OTS: Polizeipräsidium Südhessen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/4969 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_4969.rss2

Rückfragen bitte an: PvD: 06151/969 3030

ab 07.30 Uhr bitte über die Pressestelle

Polizeipräsidium Südhessen Pressestelle Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt

Telefon: 06151 - 969 2400 E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

@ presseportal.de