Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Südhessen / Otzberg: Beizmittel und ...

09.10.2017 - 17:31:25

Polizeipräsidium Südhessen / Otzberg: Beizmittel und .... Otzberg: Beizmittel und Pflanzenschutzmittel im Wert von rund 20.000 Euro erbeutet

Otzberg - Drei Paletten mit Beizmitteln und Pflanzenschutzmitteln erbeuteten Kriminelle am vergangenen Wochenende (7.10.-9.10.) bei einem Einbruch in einen Genossenschaftsmarkt in der Bahnhofsstraße in Lengfeld. Die Täter verschafften sich zunächst über einen Zaun Zugang auf das Gelände und hebelten anschließend zwei Türen auf, um in den Markt einzudringen. Für den Abtransport der Beute dürften die Einbrecher ein Fahrzeug benutzt haben. Der Schaden beträgt nach derzeitigem Ermittlungsstand rund 20.000 Euro. Wer in diesem Zusammenhang verdächtige Beobachtungen gemacht hat oder sachdienliche Hinweise geben kann, wird gebeten, sich bei der Polizeistation Dieburg unter der Telefonnummer 06071/9656-0 zu melden.

OTS: Polizeipräsidium Südhessen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/4969 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_4969.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen Pressestelle Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Bernd Hochstädter Telefon: 06151/969-2423 o. Mobil: 0172 / 3097857 Fax: 06151/969-2405 E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!