Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Südhessen / Mörfelden-Walldorf: 56-Jähriger ...

10.10.2016 - 12:00:44

Polizeipräsidium Südhessen / Mörfelden-Walldorf: 56-Jähriger .... Mörfelden-Walldorf: 56-Jähriger nimmt Wohnungseinrichtung auseinander / Gestohlenes Fahrrad sichergestellt

Mörfelden-Walldorf - In der Nacht zum Samstag (08.10.) haben Beamte der Polizeistation Mörfelden-Walldorf einen 56 Jahre alten Mann in Gewahrsam genommen und in seiner Wohnung ein gestohlenes Fahrrad sichergestellt. Der stark alkoholisierte Mörfelder hatte gegen Mitternacht seine Wohnungseinrichtung in der Cranachstraße auseinandergenommen und zwei vor dem Gebäude geparkte Autos durch heruntergestürzte Teile der Balkonverkleidung beschädigt, wodurch er nicht nur die Aufmerksamkeit der Nachbarschaft auf sich zog. Polizeibeamte konnten den Randalierer in seiner Wohnung überwältigen. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von 2,05 Promille. Die Überprüfung eines in der Wohnung abgestellten Rades ergab, dass dieses in Frankfurt entwendet wurde. Das Zweirad kam in amtliche Verwahrung. Der 56-Jährige kam zur Ausnüchterung ins Polizeigewahrsam und muss sich jetzt in den Ermittlungsverfahren verantworten.

OTS: Polizeipräsidium Südhessen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/4969 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_4969.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Sebastian Trapmann Telefon: 06151/969 2411

Mobil: 0173/659 6516

E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!