Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Südhessen / Lampertheim: Dieb von Geschädigtem ...

23.06.2017 - 14:36:43

Polizeipräsidium Südhessen / Lampertheim: Dieb von Geschädigtem .... Lampertheim: Dieb von Geschädigtem ertappt / Täter flüchtet mit Auto & gefährdet andere / Polizei sucht Zeugen

Lampertheim - Ein bislang noch unbekannter Täter hatte es am frühen Freitagmorgen (23.06.) auf zwei Bottiche mit Kupfer abgesehen. Gegen 4.50 Uhr gelangte er auf einen Lagerplatz für Metalle und Bauutensilien in der Viernheimer Straße. Hier legte er sich die beiden Behälter mit dem Metall zum Abtransport bereit. Bevor er mit seiner Beute jedoch die Flucht ergreifen konnte, wurde er von einem Zeugen überrascht. Nach einem kurzen Handgemenge floh der Ertappte in einem grauen Mercedes in Richtung Viernheim. Eine Streife der Polizeistation Lampertheim-Viernheim folgte dem Unbekannten. Bei seiner Flucht verstieß er mehrfach gegen die Verkehrsregeln und gefährdete andere Verkehrsteilnehmer, bevor ihm schließlich die Flucht gelang. Zeugen mit sachdienlichen Hinweisen sowie gefährdete Verkehrsteilnehmer werden gebeten, sich unter der Rufnummer 06206/9440-0 zu melden.

OTS: Polizeipräsidium Südhessen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/4969 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_4969.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Sebastian Trapmann Telefon: 06151/969 2411 Mobil: 0173/659 6516 E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!