Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Südhessen / Lampertheim: Alkoholisierte ...

16.12.2016 - 10:20:38

Polizeipräsidium Südhessen / Lampertheim: Alkoholisierte .... Lampertheim: Alkoholisierte Männergruppe randaliert in Bistro

Lampertheim - Am frühen Donnerstag (15.12.2016) ist die Polizei in die Kaiserstraße gerufen worden. Vier Männer randalierten gegen 1.30 Uhr in einem Bistro in der Kaiserstraße. Die alkoholisierten Männer zeigten sich nicht damit einverstanden, dass die Gaststätte geschlossen werden sollte. Ihren Unmut drückten sie darin aus, dass sie einen 30 Jahre alten Gast anpöbelten und die Barhocker quer durch das Lokal warfen. Hierbei gingen Teile des Mobiliars sowie Getränkeflaschen zu Bruch. Durch die umherfliegenden Gegenstände erlitt der 30-jährige Gast leichte Verletzungen. Der Schaden im Lokal wird auf etwa 400 Euro geschätzt.

Drei der geflüchteten Männer konnten von den fahndenden Polizeistreifen in der Peterstraße vorläufig festgenommen werden. Die zwei 22-Jährigen und ihr 19 Jahre alter Freund wurden zur Verhinderung von weiteren Straftaten ins Polizeigewahrsam genommen. Wegen gefährlicher Körperverletzung und Sachbeschädigung werden sie sich in einem Ermittlungsverfahren verantworten müssen.

OTS: Polizeipräsidium Südhessen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/4969 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_4969.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Christiane Kobus Telefon: 06151/969-2410 o. mobil: 0152/218 83 783 Fax: 06151/969-2405 E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!