Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Südhessen / Kelsterbach: ...

17.07.2017 - 14:06:54

Polizeipräsidium Südhessen / Kelsterbach: .... Kelsterbach: Sonntagsfahrverbot/Brummifahrer ohne Genehmigung unterwegs

Kelsterbach - Einen 58 Jahre alten Brummifahrer kontrollierten Beamte der Polizeistation Kelsterbach am Sonntagabend (16.07.) gegen 20.00 Uhr in der Okrifteler Straße. Aufgrund des bis 22.00 Uhr geltenden Sonntagsfahrverbots für Lkw hätte der Fahrer somit eine Ausnahmegenehmigung benötigt für den Transport der fünf Tonnen Luftfracht. Diese konnte er den Ordnungshütern allerdings nicht vorlegen. Die Polizei leitete ein Vermögensabschöpfungsverfahren in Höhe von rund 2500 Euro gegen den Spediteur ein. Die Weiterfahrt wurde dem 58-Jährigen Wagenlenker bis zum Ablauf des Sonntagsfahrverbots um 22.00 Uhr untersagt.

OTS: Polizeipräsidium Südhessen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/4969 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_4969.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen Pressestelle Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Bernd Hochstädter Telefon: 06151/969-2423 o. Mobil: 0172 / 3097857 Fax: 06151/969-2405 E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!