Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Südhessen / Hirschhorn: Schwere Blumenkübel und ...

23.05.2017 - 17:16:53

Polizeipräsidium Südhessen / Hirschhorn: Schwere Blumenkübel und .... Hirschhorn: Schwere Blumenkübel und Dekoration verschwunden / Polizei sucht Zeugen der Tat

Hirschhorn - Zwei große rote Blumenkübel, die mit Olivenbäume bepflanzt sind sowie zwei Schmuckkugeln aus eloxiertem Draht und LED-Beleuchtung sind in der Nacht zum Dienstag (22./23.5.2017) von der Terrasse einer Gaststätte in der Grabengasse weggeschafft worden. Schleifspuren der bis zu 30 Kilogramm schweren Kübel reichen bis zum Anlegesteg am Neckar. Eventuell sind die Gegenstände im Fluss versenkt worden. Der Schaden wird auf etwa 1000 Euro geschätzt. Am Vorabend hat in der Nähe eine Feier stattgefunden. Möglicherweise gibt es Zeugen aus der Gruppe heraus oder Anwohner, die Hinweise zu der Tat geben können.

Die ermittelnde Polizei ist in Hirschhorn unter der Rufnummer 06272 / 93050 zu erreichen.

OTS: Polizeipräsidium Südhessen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/4969 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_4969.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Christiane Kobus Telefon: 06151/969-2410 o. mobil: 0152/218 83 783 Fax: 06151/969-2405 E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!