Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Südhessen / Heppenheim: Schmuck aus zwei ...

11.08.2017 - 13:51:28

Polizeipräsidium Südhessen / Heppenheim: Schmuck aus zwei .... Heppenheim: Schmuck aus zwei Wohnungen gestohlen / Einbrecher nutzen unverschlossene Türen

Heppenheim - Kriminelle haben sich im Laufe des Donnerstags (10.8.2017) offenbar in Mehrfamilienhäuser nach Tatgelegenheiten umgesehen. Aus zwei Wohnungen in der Landrat-Dengler-Straße und im Hambacher Tal rafften die Einbrecher Schmuck zusammen. Auffällig an den zwei Tatorten ist, dass die Türen nicht verschlossen sondern nur ins Schloss gezogen waren. Ohne Lärm und binnen Sekunden konnten die Unbekannten mühelos in die Wohnungen eindringen. Die Polizei rät, Wohnungs- und Haustüren auch bei kurzzeitigem Verlassen nicht bloß ins Schloss ziehen, sondern immer zweimal abschließen.

Hinweise zu verdächtige Personen nimmt das K 21/ 22 unter der 06252 / 7060 entgegen.

OTS: Polizeipräsidium Südhessen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/4969 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_4969.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Christiane Kobus Telefon: 06151/969-2410 o. mobil: 0152/218 83 783 Fax: 06151/969-2405 E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!