Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Südhessen / Groß-Gerau: Einbruchsversuch in ...

20.06.2017 - 12:31:06

Polizeipräsidium Südhessen / Groß-Gerau: Einbruchsversuch in .... Groß-Gerau: Einbruchsversuch in Telefonladen/Polizei nimmt Tatverdächtigen fest

Groß-Gerau - In einen Telefonladen in der Darmstädter Straße einbrechen wollte ein Krimineller in der Nacht zum Dienstag (20.06.) gegen 3.00 Uhr. Er versuchte die Eingangstür des Geschäfts aufzuhebeln. Der Mann wurde aber durch Anwohner bei der Tatausführung bemerkt und flüchtete mit einem Fahrzeug vom Tatort. Eine Streife der Polizeistation Groß-Gerau konnte den tatverdächtigen 38-jährigen Wagenlenker aus Frankfurt wenige Minuten später im Bereich Gabelsbergerstraße/Schillerstraße anhalten und festnehmen. Ihn erwartet nun ein Strafverfahren wegen des versuchten Einbruchsdiebstahls.

OTS: Polizeipräsidium Südhessen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/4969 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_4969.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen Pressestelle Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Bernd Hochstädter Telefon: 06151/969-2423 o. Mobil: 0172 / 3097857 Fax: 06151/969-2405 E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

@ presseportal.de

Supertrader werden ohne Börsen-Ausbildung? So einfach geht es:

Wir schenken Ihnen heute die Teilnahme am Videokurs „Aktien im Fokus“ von Deutschlands Spitzen-Analysten Nummer 1: Dennis Gürtler! Normalerweise ksotet die Teilnahme am Videokurs ein Vermögen. Doch Sie haben jetzt ksotenlos die Chance, um mit „Aktien im Fokus“ zum Supertrader zu werden. Das erste Video behandelt das Thema …