Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Südhessen / Eppertshausen: Kennzeichen von ...

25.10.2016 - 14:35:27

Polizeipräsidium Südhessen / Eppertshausen: Kennzeichen von .... Eppertshausen: Kennzeichen von Fahrzeug abgerissen / Polizei nimmt 14-jährigen Tatverdächtigen fest

Eppertshausen - Der Polizeistation in Dieburg wurden in der Nacht zum Dienstag (25.10.2016) kurz nach Mitternacht mehrere Jugendliche gemeldet, die in der Nieder-Röder Straße Kennzeichen von Fahrzeugen abgerissen hätten. Wie sich herausstellte, wurde bei einem Fahrzeug das hintere amtliche Kennzeichen samt Halterung abgerissen und beschädigt. Weitere Sachbeschädigungen sind bislang nicht bekannt geworden. Im Rahmen der Fahndung nahm die Polizei einen 14-jährigen Tatverdächtigen fest, gegen den jetzt wegen Sachbeschädigung ermittelt wird. Mindestens drei weitere und bislang noch unbekannte Jungen flüchteten. Die Ermittlungen der Polizei zu deren Identität dauern an. Der 14-Jährige wurde noch in der Nacht seinen Eltern übergeben.

OTS: Polizeipräsidium Südhessen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/4969 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_4969.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Ferdinand Derigs Telefon: 06151-969 2400 o. 0173-659 6648 Fax: 06151-969 2405 E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!