Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Südhessen / Darmstadt: Einbruch in Café durch ...

25.09.2017 - 16:31:57

Polizeipräsidium Südhessen / Darmstadt: Einbruch in Café durch .... Darmstadt: Einbruch in Café durch Passanten verhindert / Zeugen gesucht

Darmstadt - Durch einen aufmerksamen Passanten konnten am Sonntag (24.09.2017) um 2.25 Uhr vermutliche Einbruchsabsichten von zwei maskierten Tätern verhindert werden.

Der Passant beobachtete die beiden Personen auf der Terrasse eines Cafés in der Beckstraße und sprach diese an, worauf sie die Flucht in Richtung Heinrichstraße antraten.

Auch eine sofortige Suche durch die Polizei blieb erfolglos.

Die schwarzgekleideten Täter trugen Sturmhauben und sind zwischen 1,70 Meter und 1,80 Meter groß. Einer von ihnen war mit weißen Turnschuhen bekleidet. Sein Komplize führte einen schwarzen Rucksack mit weißen Adidas-Streifen mit sich. Wer Hinweise zu den Personen oder dem Sachverhalt geben kann, wird gebeten, sich an das 1. Polizeirevier unter der Telefonnummer (06151) 969 3610 zu wenden.

OTS: Polizeipräsidium Südhessen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/4969 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_4969.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Kitty Keller-Lockenvitz Telefon: (06151) 969 2417 Fax: (06151) 969 2405

@ presseportal.de