Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Südhessen / Darmstadt / Arheilgen: Zeugen melden ...

22.11.2016 - 14:25:48

Polizeipräsidium Südhessen / Darmstadt/Arheilgen: Zeugen melden .... Darmstadt/Arheilgen: Zeugen melden Einbruch in Döner-Laden / Polizei nimmt 34-jährigen Tatverdächtigen fest

Darmstadt - In der Nacht zum Dienstag (22.11.2016) haben Zeugen gegen 2 Uhr ein Einbruch in einen Döner-Laden in der Darmstädter Straße gemeldet und die Beamten des 3. Polizeireviers auf die Spur eines 34-jährigen Tatverdächtigen gebracht, der nach kurzer Fahndung in der Frankfurter Landstraße festgenommen werden konnte. Bei dem bereits mehrfach polizeibekannten Mann konnten unter anderen verschiedene aus dem Döner-Laden stammende Sachen aufgefunden und sichergestellt werden. Am Morgen wurde ein weiterer versuchter Einbruch in einen Kiosk in der Frankfurter Landstraße angezeigt. Die Polizei prüft nun, ob dem 34-Jährigen auch diese Straftat zur Last gelegt werden kann. Die Ermittlungen der Dezentralen Ermittlungsgruppe des 3. Polizeireviers dauern an.

OTS: Polizeipräsidium Südhessen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/4969 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_4969.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Ferdinand Derigs Telefon: 06151-969 2400 o. 0173-659 6648 Fax: 06151-969 2405 E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!