Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Südhessen / Darmstadt: Angerempelt und ...

22.11.2016 - 15:20:33

Polizeipräsidium Südhessen / Darmstadt: Angerempelt und .... Darmstadt: Angerempelt und bestohlen / Taschendiebstahl in der Wilhelminenstraße

Darmstadt - Ein Taschendieb hat am Montagabend gegen 18 Uhr in der Fußgängerzone zwischen dem Westeingang des Luisencenters und der "Back-Factory" eine junge Frau bestohlen. Der bislang unbekannte Mann hatte die Frau von hinten angerempelt und ihr dabei ihre Geldbörse aus der Handtasche gestohlen. Der Mann lief sofort mit der Geldbörse, in der sich verschiedene Ausweise befanden, in Richtung Luisenplatz davon. Er soll 1,75 bis 1,85 m groß sein, war dunkel gekleidet und trug unter anderem eine dunkle Mütze. Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Darmstadt (K24) unter der Rufnummer 06151/969 0. Die Polizei hatte bereits am Montag vor Taschendieben gewarnt.

Näheres siehe unter

http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/4969/3489125

OTS: Polizeipräsidium Südhessen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/4969 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_4969.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Ferdinand Derigs Telefon: 06151-969 2400 o. 0173-659 6648 Fax: 06151-969 2405 E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

@ presseportal.de