Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Südhessen / Bischofsheim: Zwei ...

19.10.2016 - 16:00:58

Polizeipräsidium Südhessen / Bischofsheim: Zwei .... Bischofsheim: Zwei Wohnungseinbrüche/Kriminalpolizei ermittelt

Bischofsheim - Ein Einfamilienhaus "Im Pfeifersgrund" geriet am Dienstag (18.10.) zwischen 8.15 Uhr und 20.10 Uhr in das Visier von Kriminellen. Die Täter hebelten die Terrassentür auf und verschafften sich so Zutritt in die Räumlichkeiten. Anschließend ließen sie dort mehrere Wertgegenstände, darunter eine Armbanduhr, mitgehen. Ein weiterer Einbruch wurde am Mittwochvormittag (19.10.) an einem Wohnhaus "Im Mönchbruch" festgestellt. Die Einbrecher drangen auch in diesem Fall über die Terrasse in das Gebäude ein und durchsuchten in den Zimmern offenbar mehrere Schubladen. Wann die Tat genau stattfand sowie die Frage, ob etwas entwendet wurde, müssen nun die polizeilichen Ermittlungen ergeben. Hinweise zu den beiden Wohnungseinbrüchen werden erbeten an die Kriminalpolizei in Rüsselsheim (Kommissariat 21/22) unter der Telefonnummer 06142/6960.

OTS: Polizeipräsidium Südhessen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/4969 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_4969.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Pressestelle Bernd Hochstädter Telefon: 06151/969-2423 o. Mobil: 0172 / 3097857 Fax: 06151/969-2405 E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

@ presseportal.de