Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Südhessen / Bensheim-Auerbach: Radfahrer gegen ...

15.11.2017 - 13:21:43

Polizeipräsidium Südhessen / Bensheim-Auerbach: Radfahrer gegen .... Bensheim-Auerbach: Radfahrer gegen parkenden Golf gedrückt / Polizei sucht Zeugen nach Überholmanöver

Bensheim - Ein Radfahrer ist am Dienstag (14.11.2017) gegen 9.15 Uhr von einem noch unbekannten Auto beim Überholvorgang erfasst und gegen einen parkenden VW Golf gedrückt worden. Der verantwortliche Fahrer setzte seinen Weg unerlaubt fort. Bei dem Unfall in der Schillerstraße, Höhe der Hausnummer 79, zog sich der 18-Jährige Bensheimer Verletzungen zu, die ambulant in einem Krankenhaus versorgt werden mussten. Bei dem Sturz wurden zudem sein schwarzes Mountainbike sowie der Außenspiegel des parkenden Autos beschädigt. Der Unfallverursacher sowie Zeugen des Überholmanövers, die Hinweise auf das verursachende Fahrzeug geben können, melden sich bitte bei der Polizeistation Bensheim. Telefon: 06251 / 84680.

OTS: Polizeipräsidium Südhessen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/4969 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_4969.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Christiane Kobus Telefon: 06151/969-2410 o. mobil: 0152/218 83 783 Fax: 06151/969-2405 E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!