Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Stuttgart / Staatsanwaltschaft und Polizei ...

09.07.2017 - 13:06:37

Polizeipräsidium Stuttgart / Staatsanwaltschaft und Polizei .... Staatsanwaltschaft und Polizei Stuttgart geben bekannt: Rabiater Ladendieb wird dem Haftrichter vorgeführt

Stuttgart-Mitte - Ein 22-jähriger Mann ist am Samstag (08.07.2017) gegen 09.10 Uhr bei einem Diebstahl in einem Lebensmittelgeschäft an der Kronenstraße ertappt worden und wehrte sich massiv gegen das Festhalten durch Angestellte des Geschäfts. Der Mann hatte Lebensmittel im Wert von ca. 20 Euro entwendet und in seinem Rucksack verstaut. Danach passierte er ohne zu bezahlen den Kassenbereich, woraufhin er von drei Mitarbeitern des Geschäfts verfolgt, eingeholt und festgehalten wurde. Hiergegen wehrte sich der 22-Jährige, versetzte einem 25-Jährigen einen Faustschlag ins Gesicht und flüchtete erneut. Letztendlich konnte der Tatverdächtige von den drei Männern eingeholt, festgehalten und der Polizei übergeben werden. Der wohnsitzlose georgische Staatsangehörige wird auf Antrag der Staatsanwaltschaft Stuttgart am 09.07.2017 einem Richter vorgeführt.

OTS: Polizeipräsidium Stuttgart newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110977 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110977.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart Pressestelle Telefon: 0711 8990-1111 E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten: Telefon: 0711 8990-3333 E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!