Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Stuttgart / Staatsanwaltschaft und Polizei ...

04.04.2017 - 19:16:50

Polizeipräsidium Stuttgart / Staatsanwaltschaft und Polizei .... Staatsanwaltschaft und Polizei Stuttgart geben bekannt: Durchsuchung nach kinderpornografischen Schriften

Stuttgart-Hedelfingen - Beamte der Kriminalpolizei haben am Montag (03.04.2017) die Wohnung eines 67 Jahre alten Mannes in Hedelfingen nach kinderpornografischem Material durchsucht. Der 67-Jährige wird verdächtigt, über soziale Medien kinderpornografische Bilddateien ausgetauscht zu haben. Bei der Durchsuchung der Wohnung mit richterlichem Beschluss beschlagnahmten die Ermittler drei Computer, ein Mobiltelefon und Speichermedien, die noch ausgewertet werden müssen. Der Tatverdächtige wurde nach den polizeilichen Maßnahmen wieder auf freien Fuß gesetzt, er muss nun mit einer Strafanzeige wegen des Besitzes und des Verbreitens kinderpornografischer Bilder rechnen. Die Ermittlungen dauern an.

OTS: Polizeipräsidium Stuttgart newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110977 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110977.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart Telefon: 0711 8990-1111 E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten: Telefon: 0711 8990-3333 E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!