Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Stuttgart / Staatsanwaltschaft und Polizei ...

08.03.2017 - 18:01:39

Polizeipräsidium Stuttgart / Staatsanwaltschaft und Polizei .... Staatsanwaltschaft und Polizei Stuttgart geben bekannt: Beim Ladendiebstahl erwischt - Tatverdächtige festgenommen

Stuttgart-Mitte - Polizeibeamte haben am Dienstag (07.03.2017) drei Tatverdächtige im Alter von 22, 27 und 38 Jahren festgenommen, die zuvor in einem Geschäft an der Marktstraße zusammen mit einem weiteren, noch flüchtigen, mutmaßlichen Komplizen offenbar Kleidungsstücke gestohlen haben. Detektive beobachtete gegen 14.25 Uhr, wie zwei der Tatverdächtigen die Kleidungsstücke mit in die Umkleidekabine nahmen und offenbar versteckten, während die anderen beiden die Umgebung beobachteten. Anschließend wollten alle vier das Geschäft verlassen. Als die Detektive sie ansprachen, flüchteten die 27 Jahre alte Frau und der 38 Jahre alte Mann zusammen mit dem noch unbekannten Komplizen. Lediglich der 22-Jährige, der beim Diebstahl im Rollstuhl saß und anschließend ebenfalls zu Fuß flüchten wollte, konnte vom Detektiv festgehalten werden. Alarmierte Beamte nahmen ihn sowie die beiden 27 und 38 Jahre alten Tatverdächtigen kurz darauf im Rahmen der Fahndung fest, ihrem Komplizen gelang die Flucht. Bei der Begutachtung des Rollstuhls fanden die Beamten ein Versteck, in dem sich die gestohlenen Kleidungsstücke befanden. Die drei kroatischen Tatverdächtigen werden im Laufe des Mittwoch (08.03.2017) mit Antrag der Staatsanwaltschaft Stuttgart auf Erlass eines Haftbefehls dem zuständigen Richter vorgeführt. Die Ermittlungen zum flüchtigen Komplizen dauern an.

OTS: Polizeipräsidium Stuttgart newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110977 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110977.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart Telefon: 0711 8990-1111 E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten: Telefon: 0711 8990-3333 E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!