Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Stuttgart / Mutmaßlicher Fahrraddieb auf ...

13.11.2017 - 15:01:33

Polizeipräsidium Stuttgart / Mutmaßlicher Fahrraddieb auf .... Mutmaßlicher Fahrraddieb auf frischer Tat ertappt - Tatverdächtiger vorläufig festgenommen

Stuttgart-Mitte - Beamte der Bundespolizei haben am Freitagabend (10.11.2017) an der Königstraße einen 30 Jahre alten mutmaßlichen Fahrraddieb auf frischer Tat ertappt und vorläufig festgenommen. Die zivilen Beamten beobachteten kurz vor 21.00 Uhr, wie der Tatverdächtige mit einer Schere versuchte, an den Fahrradständern oberhalb der Klett-Passage das Fahrradschloss eines Rennrades zu knacken. Die Beamten sprachen den verdutzten 30-Jährigen an und nahmen ihn vorläufig fest. Der einschlägig polizeibekannte Tatverdächtige wurde nach Abschluss der Maßnahmen wieder auf freien Fuß gesetzt.

OTS: Polizeipräsidium Stuttgart newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110977 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110977.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart Telefon: 0711 8990-1111 E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten: Telefon: 0711 8990-3333 E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!