Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Stuttgart / Aggressiver Unbekannter bedroht und ...

24.10.2016 - 19:10:39

Polizeipräsidium Stuttgart / Aggressiver Unbekannter bedroht und .... Aggressiver Unbekannter bedroht und beleidigt Klinikpersonal und Fahrgäste - Zeugen und weiterer Geschädigte gesucht

Stuttgart-Ost - Ein Unbekannter hat am Montagmorgen (24.10.2016) zunächst mehrere Mitarbeiter eines Krankenhauses an der Hackstraße und anschließend mehrere Fahrgäste der Stadtbahnlinien U4 und U1 bedroht und beleidigt. Der aggressive und offenbar verwirrte Mann erschien gegen 07.30 Uhr im Krankenhaus, bedrohte und beleidigte mehrere Mitarbeiter der Klinik und flüchtete noch vor Eintreffen der alarmierten Beamten. Laut einer Zeugin stieg der Mann in die Stadtbahn der Linie U4 ein und fuhr in Richtung Haltestelle Stöckach. In der Bahn geriet der Unbekannte mit einem Fahrgast in Streit, den er ebenfalls beleidigte und bedrohte. Beide stiegen anschließend an der Haltestelle Stöckach aus. Der Unbekannte stieg anschließend in die U1ein und fuhr in Richtung Hauptbahnhof. Auf der Fahrt suchte der Mann wahllos Streit mit den Fahrgästen, bevor er vermutlich im Hauptbahnhof die Bahn verließ. Zeugen und weitere Geschädigte werden gebeten, sich mit den Beamtinnen und Beamten des Polizeireviers 5 Ostendstraße unter der Rufnummer 8990-3500 in Verbindung zu setzen.

OTS: Polizeipräsidium Stuttgart newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110977 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110977.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart Pressestelle Telefon: 0711 8990-1111 E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten: Telefon: 0711 8990-3333 E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de