Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Rostock / Rostock, Neuer Markt - Fahrstuhl ...

07.11.2017 - 22:26:36

Polizeipräsidium Rostock / Rostock, Neuer Markt - Fahrstuhl .... Rostock, Neuer Markt - Fahrstuhl bleibt nach Stromausfall stecken

Rostock - Am 07.11.2017 gegen 15:38 Uhr wurde der Polizei Rostock mitgeteilt, dass es im Gebäude der Deutschen Post/dem Oberlandesgericht in Rostock, Am Neuen Markt zu einem kompletten Stromausfall und einem Kabelbrand gekommen ist. Nach ersten Erkenntnissen war in einem Kabelschacht ein Feuer ausgebrochen, welches durch Mitarbeiter mittels Handfeuerlöschern erfolgreich bekämpft wurde. Durch den Stromausfall war ein Fahrstuhl im Gebäude stecken geblieben. Die Person konnte durch die Feuerwehr befreit werden und wurde vorsorglich in ärztliche Behandlung übergeben. Nach jetzigem Stand wird von einem technischen Defekt ausgegangen. Die Überprüfungen laufen.

Im Auftrag

Stefan Hentschke Polizeipräsidium Rostock Einsatzleitstelle

OTS: Polizeipräsidium Rostock newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/108746 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_108746.rss2

Rückfragen zu den Bürozeiten: Polizeipräsidium Rostock Pressestelle Isabel Wenzel Telefon: 038208/888-2040 Fax: 038208/888-2006 E-Mail: pressestelle-pp.rostock@polizei.mv-regierung.de Internet: http://www.polizei.mvnet.de

Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende: Polizeipräsidium Rostock Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst Telefon: 038208/888-2110 E-Mail: elst-pp.rostock@polmv.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!