Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Rheinpfalz / Schwerpunktkontrolle der RNV mit ...

04.05.2017 - 21:06:46

Polizeipräsidium Rheinpfalz / Schwerpunktkontrolle der RNV mit .... Schwerpunktkontrolle der RNV mit Unterstützung der Polizei im Stadtteil Oggersheim

Ludwigshafen - Am Donnerstag, 04.05.2017, fand im Zeitraum von 13 Uhr bis 17:25 Uhr an der Haltestelle Hans-Warsch-Platz in Ludwigshafen-Oggersheim zum fünften Mal eine Großkontrolle der Rhein Neckar Verkehr GmbH (rnv) in Zusammenarbeit mit der Polizei statt. Schwerpunkt der Kontrolle war das Aufdecken von Straftaten im Hinblick auf das Erschleichen von Leistungen. Bei der Kontrolle waren zahlreiche Mitarbeiter der RNV sowie 20 Polizeibeamte der Polizeiwache Oggersheim und der Polizeiinspektion Ludwigshafen 2 im Einsatz. Ziel der Zusammenarbeit zwischen rnv und Polizei war hierbei auch, das Sicherheitsgefühl der Fahrgäste zu stärken und somit einen zusätzlichen Beitrag im Bereich der Sicherheit des Personennahverkehrs zu leisten. Insgesamt wurden in 59 Bussen und 58 Straßenbahnen am Oggersheimer Hans-Warsch-Platz 4690 Personen einer Fahrausweiskontrolle unterzogen. Die Kontrolle betraf Verbindungen in alle Richtungen. Dabei konnten insgesamt 215 Personen keinen gültigen Fahrausweis vorlegen. Durch die Polizei wurden zudem vier Verstöße gegen das Betäubungsmittelgesetz festgestellt. Des Weiteren konnten mehrere Personen, die zur Fahndung zwecks Aufenthaltsermittlung ausgeschrieben waren, festgestellt und kontrolliert werden. In insgesamt 14 Fällen wurde aufgrund der begangenen Straftaten eine Sicherheitsleistung erhoben.

OTS: Polizeipräsidium Rheinpfalz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117696 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117696.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz

Telefon: 0621-963-0 E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.rheinpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!