Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Recklinghausen / Recklinghausen: ...

17.07.2017 - 14:46:50

Polizeipräsidium Recklinghausen / Recklinghausen: .... Recklinghausen: Tatverdächtiger nach versuchtem Raub festgenommen - Opfer gesucht

Recklinghausen - Am Samstagabend, gegen 17.30 Uhr, konnte auf der Königstraße gerade noch so ein Raub verhindert werden. Ein 39-jähriger Mann aus Herne hatte versucht, einem etwa 60-jährigen Mann die Aktentasche zu entreißen. Dabei soll er das Opfer auch geschlagen und beleidigt haben. Zeugen hatten die Tat beobachtet und die Polizei gerufen. Die Beamten konnten wenig später in der Nähe einen Tatverdächtigen festnehmen. Der 39-jährige Herner war augenscheinlich betrunken. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen. Die Polizei sucht jetzt nach dem etwa 60-jährigen Mann, dem der Herner die Aktentasche wegnehmen wollte, er ist ein wichtiger Zeuge. Hinweise bitte an das Regionalkommissariat in Herten unter 0800/2361 111.

OTS: Polizeipräsidium Recklinghausen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/42900 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_42900.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen Pressestelle Telefon: 02361 55 1031 oder 02361 55 1032 E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de www.polizei.nrw.de

@ presseportal.de