Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Recklinghausen / Recklinghausen: Unfallflucht ...

23.06.2017 - 15:12:02

Polizeipräsidium Recklinghausen / Recklinghausen: Unfallflucht .... Recklinghausen: Unfallflucht auf Fahrrad - Mann mit roter Kappe gesucht

Recklinghausen - Am Donnerstagabend, gegen 18.40 Uhr, hat ein Fahrradfahrer einen geparkten schwarzen BMW angefahren und beschädigt. Anstatt sich um den Schaden von etwa 1.000 Euro zu kümmern und seine Personalien abzugeben, fuhr der unbekannte Mann einfach weiter. Der Unfall konnte durch einen Nachbarn beobachtet werden. Bei dem gesuchten Fahrradfahrer handelt es sich um einen 50 bis 60-jährigen Mann, er trug ein Hemd, eine rote Kappe und war auf einem Herrenfahrrad unterwegs. Hinweise nimmt das Verkehrskommissariat in Herten unter 0800/2361 111 entgegen.

OTS: Polizeipräsidium Recklinghausen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/42900 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_42900.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen Pressestelle Telefon: 02361 55 1031 oder 02361 55 1032 E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de www.polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!