Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Recklinghausen / Marl: zwei Leichtverletzte und ...

21.02.2017 - 11:21:40

Polizeipräsidium Recklinghausen / Marl: zwei Leichtverletzte und .... Marl: zwei Leichtverletzte und 9.000 Euro Sachschaden nach Verkehrsunfall auf der Rappaportstraße

Recklinghausen - Bei einem Verkehrsunfall wurden am Morgen (06:09 Uhr) auf der Rappaportstraße zwei Autofahrer leicht verletzt. Ein 24jähriger Marler war mit seinem Auto auf den vor ihm wartenden Pkw eines 48jährigen Mannes aus Reken aufgefahren. Beide Fahrzeuge waren nach der Kollision nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Ein Rettungswagen war nicht erforderlich. Der Gesamtschaden beträgt rund 9.000 Euro.

OTS: Polizeipräsidium Recklinghausen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/42900 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_42900.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen Michael Pillipp Telefon: 02361 55 1042 E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de www.polizei.nrw.de

@ presseportal.de