Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Recklinghausen / Kreis Recklinghausen: ...

19.04.2017 - 16:26:52

Polizeipräsidium Recklinghausen / Kreis Recklinghausen: .... Kreis Recklinghausen: Wohnungs-, Geschäfts- und Büroeinbrüche

Recklinghausen - Gladbeck:

Am Dienstagabend sind unbekannte Täter in ein Reihenhaus auf der Marcq-en-Barouel-Straße eingebrochen. Um in das Gebäude zu kommen, haben die Täter ein Fenster eingeschlagen. Anschließend wurden sämtliche Schränke und Schubladen durchsucht. Die Einbrecher erbeuteten Schmuck.

Dorsten:

Auf der Sadeckistraße sind Einbrecher durch das Küchenfenster in ein Einfamilienhaus geklettert. Anschließend durchsuchten die unbekannten Täter die Räume nach Diebesgut. Ob etwas gestohlen wurde, ist noch unklar. Der Einbruch wurde am Dienstagabend festgestellt.

Datteln:

Am Dienstagabend, gegen 19 Uhr, haben mehrere Jugendliche auf dem Gelände einer ehemaligen Möbelfirma einen Feuerlöscher leer gesprüht. Eine Zeugin konnte außerdem beobachten, wie die Jugendlichen zuvor versuchten, Fenster im Keller einzutreten. Bei den Tätern soll es sich um eine größere Gruppe im Alter von etwa 14 bis 15 Jahren handeln. Wer Hinweise geben kann, wird gebeten, sich unter der 0800/2361 111 zu melden.

Haltern:

Von einem Firmengelände "An der Brinkwiese" ist ein Anhänger samt Minibagger gestohlen worden. Die Beute hat einen Wert von rund 28.000 Euro. Der Diebstahl muss zwischen Ostersamstag und Dienstag passiert sein.

Marl:

Am Dienstagvormittag wurde in ein Wohnhaus auf der Astrid-Lindgren-Straße eingebrochen. Der Täter war auf das Garagendach geklettert, um dann über das Wintergartendach und ein Fenster in der ersten Etage ins Haus zu kommen. Der Einbrecher durchsuchte die Räume in der ersten Etage und im Dachgeschoss, während die Bewohner im Erdgeschoss waren. Eine Zeugin hatte den Einbrecher bemerkt, der in Richtung Markt Brassert weglief. Er hatte zuvor Schmuck erbeutet. Täterbeschreibung: etwa 25 Jahre alt, ca. 1,70 m groß, sportlich, schwarze, kurze Haare und Dreitagebart.

Castrop-Rauxel:

In der Nacht auf Mittwoch sind unbekannte Täter in ein Theater eingebrochen. Um ins Gebäude auf der Lange Straße zu kommen, wurde ein Nebeneingang aufgebrochen. Die Täter durchsuchten den Thekenbereich und nahmen ein Mischpult mit.

OTS: Polizeipräsidium Recklinghausen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/42900 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_42900.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen Pressestelle Telefon: 02361 55 1031 oder 02361 55 1032 E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de www.polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!