Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Recklinghausen / Kreis Recklinghausen / Bottrop: ...

09.10.2017 - 17:26:40

Polizeipräsidium Recklinghausen / Kreis Recklinghausen/Bottrop: .... Kreis Recklinghausen/Bottrop: Wohnungs-, Geschäfts- und Büroeinbrüche

Recklinghausen - Castrop-Rauxel:

Aus einem Haus an der Straße "Am Graben" haben Einbrecher am Freitagabend Schmuck und ein Tablet gestohlen. Die Eindringlinge waren durch die Terrassentür ins Haus eingebrochen und hatten die Räume durchsucht.

Datteln:

Auf dem Ostring sind Einbrecher auf einen Balkon im ersten Obergeschoss geklettert, um dann ein Fenster aufzuhebeln. Anschließend wurde die Büroräume durchsucht. Beute haben die unbekannten Täter offensichtlich nicht gemacht. Der Einbruch wurde am Sonntagabend festgestellt, die Tat kann aber auch schon ein paar Tage zurückliegen.

Dorsten:

Kettensägen erbeuteten Einbrecher, die zwischen Samstag und Sonntag in ein Geschäft an der Hervester Straße eingebrochen sind. Sie hatten mit einem Stein die Scheibe eingeworfen und die Werkzeuge aus dem Geschäftsraum geholt.

Gladbeck:

In der Nacht auf Montag, zwischen 1.30 Uhr und 5.10 Uhr, sind unbekannte Täter in eine Spielhalle auf der Hermannstraße eingebrochen. Nachdem sie ein Fenster gewaltsam geöffnet hatten, rissen sie einen Tresor aus dem Thekenbereich. Anschließend konnten die Einbrecher flüchten.

Herten:

Die Cafeteria einer Schule an der Fritz-Erler-Straße wurde in der Nacht von Einbrechern heimgesucht. Die Täter brachen durch ein Fenster in die Cafeteria ein und durchwühlten alles. Dann nahmen sie Flaschen mit und flüchteten.

Am Freitag hörte eine Bewohnerin gegen 21.05 h eines Hauses an der Jägerstraße verdächtige Geräusche. Als sie nachsah, bemerkte sie einen abgebrochenen Schraubendreher an der Terrassentür. Der Täter konnte unerkannt fliehen.

Bargeld erbeuteten Einbrecher, die am Samstagabend in ein Geschäft an der Bahnhofstraße eingedrungen sind. Die Täter hatten ein Loch in eine Mauer gebrochen und waren so in die Verkaufsräume gelangt. Im Büro des Geschäftes brachen sie einen Tresor auf und nahmen das Bargeld mit.

Auf der Schützenstraße wurde ein Baustellencontainer aufgebrochen. Die unbekannten Täter erbeuteten unter anderem eine Motorsäge, eine Schubkasse und mehrere Schaufeln im Gesamtwert von mehreren tausend Euro. Die Tatzeit liegt zwischen Donnerstagabend und heute Morgen.

Auf Werkzeug hatten es auch Diebe auf der Sedanstraße abgesehen. In der Nacht auf Montag, zwischen 3 und 5.30 Uhr, wurde ein Kleintransporter aufgebrochen. Die unbekannten Täter erbeuteten unter anderem einen Bohrhammer, zwei Winkelschleifer und zwei Sägen aus dem Laderaum. Das Diebesgut hat einen Wert von mehreren tausend Euro.

Oer-Erkenschwick:

Mit Bargeld entkamen Einbrecher, die in der Nacht zu Sonntag in eine Spielhalle an der Horneburger Straße eingebrochen sind. Die Unbekannten verschafften sich über einen Hausflur Zugang und brachen die Tür auf. In der Spielhalle hebelten sie eine Kasse und Automaten auf.

Waltrop:

Mit einem Pfosten schlugen Unbekannte in der Nacht zu Freitag ein Fenster eines Getränkemarktes an der Sandstraße ein. Weil der Alarm losging, flüchteten die Täter vermutlich, ohne Beute gemacht zu haben.

OTS: Polizeipräsidium Recklinghausen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/42900 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_42900.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen Ramona Hörst Telefon: 02361/55-1032 E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de www.polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!