Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Recklinghausen / Kreis Recklinghausen / Bottrop: ...

20.06.2017 - 17:51:36

Polizeipräsidium Recklinghausen / Kreis Recklinghausen/Bottrop: .... Kreis Recklinghausen/Bottrop: Wohnungs-, Geschäfts- und Büroeinbrüche

Recklinghausen - Bottrop:

In der Nacht zu Dienstag wollte ein unbekannter Mann in ein Wohnhaus auf der Peterstraße einbrechen. Er hatte bereits das Küchenfenster aufgehebelt, wurde aber noch vor dem Betreten der Wohnung von einem Nachbarn erwischt, der ihn verjagte. Täterbeschreibung: männlich, etwa 30 Jahre alt, ca. 1,80m groß, schlank, schwarze Kleidung. Auf dem Kopf trug er ein dunkles Piratentuch mit Aufschrift. Hinweise erbittet das Fachkommissariat unter Tel. 0800/2361 111.

Gladbeck:

Am Montagabend wurde in ein Mehrfamilienhaus auf der Heinrichstraße eingebrochen. Aus der Wohnung im dritten Obergeschoss hat der (oder die) Täter ein Handy gestohlen. Ein Zeuge hat zwischen 20.30 Uhr und 21 Uhr eine verdächtige Person aus der Wohnung kommen sehen, die er nicht näher beschreiben kann. Die Ermittlungen laufen.

Herten:

Zwischen Sonntagabend und Montagnachmittag haben unbekannte Täter mindestens zwei Kellerräume eines Wohnhauses auf der Karlsbader Straße durchsucht. Um in den Keller zu kommen, wurde die Haustür aufgebrochen. Ob etwas gestohlen wurde, ist noch unklar.

Castrop-Rauxel:

Zwischen Montagabend und Dienstagmorgen wurden verschiedene Werkzeuge von einer Baustelle auf der Horneburger Straße gestohlen. Um an das Diebesgut zu kommen, mussten die Täter ein Baustellenzelt aufbrechen. Daraus nahmen sie dann unter anderem ein Schweißgerät, zwei Hebekissen und zwei Schläuche mit. Die gestohlenen Gegenstände haben einen Wert von mehreren tausend Euro.

An der Pöppinghauser Straße haben unbekannte Täter zwischen Montagabend und Dienstagmorgen einen Sanitärcontainer aufgebrochen. Gestohlen wurde offensichtlich nichts.

Im Krankenhaus auf der Grutholzallee sind mehrere Spinde aufgebrochen worden. Die unbekannten Täter versuchten außerdem mehrere Türen im Keller des Gebäudes aufzuhebeln. Ein Büro wurde durchsucht. Gestohlen wurde nach ersten Erkenntnissen nichts. Die Tatzeit liegt zwischen Montag, 17 Uhr und Dienstag, 7 Uhr.

Oer-Erkenschwick:

In der Nacht auf Montag sind unbekannte Täter in eine Pizzeria auf der Stimbergstraße eingebrochen. Aus einer Schublade wurde ein Handy gestohlen.

OTS: Polizeipräsidium Recklinghausen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/42900 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_42900.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen Pressestelle Telefon: 02361 55 1031 oder 02361 55 1032 E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de www.polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!