Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Recklinghausen / Datteln / Marl / Castrop-Rauxel: ...

17.11.2016 - 16:45:51

Polizeipräsidium Recklinghausen / Datteln/Marl/Castrop-Rauxel: .... Datteln/Marl/Castrop-Rauxel: Wohnungs-, Geschäfts- und Büroeinbrüche

Recklinghausen - Datteln: Eine Tankstelle am Südring wurde in der Nacht zu Donnerstag Ziel von Einbrechern. Zwei Männer versuchten, die Scheibe der Tankstelle zwischen 02.50 Uhr und 03.15 Uhr einzuschlagen. Das Duo flüchtete, ohne in die Räume eindringen zu können. Einer der beiden soll mit einer rote Jacke bekleidet gewesen sein, der andere trug eine Stange in der Hand. Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit dem Regionalkommissariat unter 0800 2361 111 in Verbindung zu setzen.

Marl: Einbrecher gelangten am Mittwoch zwischen 13.30 Uhr und 23.00 Uhr auf den Balkon einer Wohnung im ersten Obergeschoss an der Wallstraße. Sie brachen in die Wohnung ein und durchsuchten die Zimmer. Sie erbeuteten Schmuck und einen Laptop und flüchteten damit.

Castrop-Rauxel: Zwei Wohnungen in einem Haus am Iltisweg wurden am Mittwoch von Wohnungseinbrechern als Ziel ausgewählt. Sie hebelten das Fenster einer Wohnung zwischen 16.45 Uhr und 20.30 Uhr auf und die durchsuchten die Zimmer. Ob sie etwas aus der Wohnung entwendet haben, steht noch nicht fest. Als die Bewohnerin einer Wohnung aus demselben Haus um 20.30 Uhr zurückkehrte, stellte sie fest, dass versucht worden war, ihre Balkontür aufzuhebeln.

Schmuck und Bargeld erbeuteten Einbrecher, die am Mittwoch in der Zeit zwischen 14.45 Uhr und 18.45 Uhr eine Balkontür einer Wohnung am Hohen Weg aufhebelten und die Zimmer durchsuchten. Mit ihrer Beute flüchteten sie unerkannt.

OTS: Polizeipräsidium Recklinghausen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/42900 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_42900.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen Ramona Hörst Telefon: 02361/55-1032 E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de www.polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!