Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Recklinghausen / Bottrop: Mit Fahnenstange auf ...

08.05.2017 - 15:46:41

Polizeipräsidium Recklinghausen / Bottrop: Mit Fahnenstange auf .... Bottrop: Mit Fahnenstange auf Mann eingeschlagen - Täter und Zeugen gesucht

Recklinghausen - Am Samstagnachmittag, gegen 15.10 Uhr, wurde die Polizei zum Berliner Platz gerufen. Vor Kaufland hatte sich ein unbekannter Mann mit einem 51-jährigen Bottroper gestritten. Im Verlauf des Streits wurde der Bottroper mit einer Alu-Haltestange einer Werbefahne geschlagen. Er wurde dabei leicht verletzt, die Stange war anschließend allerdings verbogen. Nach der Tat lief der Täter in Richtung Gladbecker Straße davon. Täterbeschreibung: ca. 1,80m, korpulent, schwarze Jacke, schwarze nach hinten gegelte Haare, Bart. Mögliche Zeugen und andere Hinweise nimmt das Regionalkommissariat in Gladbeck unter 0800/2361 111 entgegen.

OTS: Polizeipräsidium Recklinghausen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/42900 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_42900.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen Pressestelle Telefon: 02361 55 1031 oder 02361 55 1032 E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de www.polizei.nrw.de

@ presseportal.de